Über uns

Die Wildmanufaktur im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern

Die Wildmanufaktur GmbH und Co. KG ist ein 2007 gegründetes Unternehmen, dass sich ganz der Veredlung und Verwertung ausschliesslich jagdlich erlegten Wildbrets aus norddeutschen Revieren spezialisiert hat.

 

Viele gute Gründe sprechen für uns:

Der modernste EU-zertifizierte Wildzerlege- und Wildverarbeitungsbetrieb in Mecklenburg Vorpommern mit überschaubarer Grösse (ca. 200 Tonnen im Jahr)

Wildbret ausschliesslich aus Staatsforsten und privaten Jagden – das garantiert eine optimale Versorgung nach der Jagd, kurze Transportwege und eine immer frische Qualität

Wildbret ausschliesslich aus Norddeutschland – wir beziehen kein Wildbret aus Polen, Tschechien oder Dänemark, sondern nur aus den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt

Ein Team von wilderfahrenen Metzgern und Jägern – wir jagen selbst und wissen darum sehr genau, wie man höchste Qualität bietet.

In Deutschland einzigartige Luftreifungsräume für Salamis und Schinken mediterraner Art, in der wir unsere erstklassigen Luxusprodukte für Handel und Endverbraucher herstellen.

Alle unsere Produkte sind gluten- und laktosefrei, auf Zusatzstoffe verzichten wir weitgehend und verwenden in der Herstellung unserer Wurstwaren nachhaltig hergestellte Produkte aus der Region (Wein, Speck, Gewürze)

Mit unseren Kunden aus Gastronomie und Handel verbinden uns langjährige Partnerschaften, die auf Vertrauen und dem unbedingtem Fokus auf Qualität und Frische fussen. Wenn auch Sie den Geschmack des wilden Mecklenburgs in Zukunft nicht vermissen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

 

Wir meinen... 

... wenn wir etwas machen, dann machen wir etwas ganz Besonderes. Und dann machen wir es so, als ob wir es für uns oder unsere Freunde machen. Schließlich berührt das Selbstgemachte unsere Seele.

Entsprechend richten wir von der Wildmanufaktur unser Handeln nur an einer Maxime aus: der Qualität unserer Produkte, aber: Genuss als oberstes Ziel ist nie Zweck, sondern Ausdruck verantwortungsvollen Handelns gegenüber Mensch und Natur.

Deshalb gelten für uns die folgenden Grundsätze:

 

Verantwortung für die Natur:

Wir sind wählerisch:

Unser Wild stammt größtenteils aus dem Naturpark Schwintzer und Nossentiner Heide. Wir achten penibel darauf, dass unser Wild waidgerecht erlegt wurde und möglichst keinen Drück- und Treibjagden entstammt.

Wir sind fair: Unseren Jägern - die wir alle seit langem kennen - zahlen wir faire Preise. So wird der wirtschaftliche Druck von den Jägern genommen und die Jagd wird nachhaltiger.

Wir sind öko: ob die Solaranlage auf dem Dach oder der Bio-Speck in unseren Würsten, ob natürliche Kellerreifung oder Biozwiebeln in der Paté: wir tun etwas für unsere Umwelt.

 

Verantwortung für die Gemeinschaft:

Wir bilden aus:

Die Wildmanufaktur bildet im Fleischerhandwerk aus und bietet interessierten Jugendlichen damit eine Chance, den Beruf des Metzgers zu erlernen.

Wir stellen vor Ort ein: der überwiegende Teil unserer Mitarbeiter stammt aus der Region. So werden lange Anfahrten vermieden und die Region attraktiver.

Wir sind in Dobbertin: dem Klosterdorf fühlen wir uns verpflichtet und stoßen gemeinsame Projekte mit verschiedenen Partnern an.

 

Verantwortung für Sie als Kunden:

Wir kontrollieren:

Jedes Stück Wild wird untersucht, bevor es bei uns weiterverarbeitet wird.

Wir sind sauber:

Modernste Anlagen, saubere, helle Räume und stringente Reinigungspläne sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir sind natürlich: für unsere Würste verwenden wir nur naturreine Gewürze und verzichten - bis auf Ascorbat - auf alle E-Stoffe.

Das kommt Ihrer Gesundheit und Ihrem Geschmackserlebnis zugute.

Zuletzt angesehen